Rufen Sie uns anTel: +43 2167 400 38
Email:
Follow Us:

Top-Down-Furling Gennaker

Beschreibung

Die modernen Gennaker Rollanlagen funktionieren so gut, dass das Segeln mit Gennaker heute so einfach und unkompliziert wie mit einer Genua ist.

Je nach Anspruch eignet sich ein bauchiger Gennaker mit einer außen liegenden Anti-Torsions-Leine besser oder auch einer mit eingebauter AT-Leine (System Code 0).

Gennaker mit Top-Down-Furling Rollanlage

Aufbau/Funktionsweise: Das Segel wird frei fliegend zwischen einem Wirbel und einem Endlosroller gesetzt, die mit einer spezielle Anti-Torsions-Leine verbunden sind. Um diese Leine wird das Segel bei Bedarf wie eine Genua aufgerollt.

Setzen: Das Segel wird auf der flexiblen Anti-Torsions-Leine aufgerollt gesetzt. Wenn das Segel mitsamt der Rollanlage gesetzt ist, kann es jederzeit einfach ausgerollt werden.

Bergen: Zum Bergen wird das Segel einfach eingerollt, und kann dann gerollt weiter gesetzt bleiben oder es wird aufgerollt geborgen.

Vorteile: Für bestehende Gennaker geeignet, da keine Anpassung des Segels notwendig, Segel kann bereits im Hafen gesetzt werden und wird bei Bedarf einfach aus-/eingerollt. Auch für bauchige Gennaker geeignet, mit denen tiefere Kurse gesegelt werden können.

Material: Spinnakertuch.

Unser Tipp: Für perfekte Funktion ist eine hochwertige Anti-Tosions-Leine notwendig, außerdem muss die Länge sehr genau passen, damit das Fall zum Rollen straff durchgesetzt werden kann.

Video Phobos 22 mit Top-Down-Furling System

Zu den Code 0 Systemen kommen Sie hier.

 

Weitere Einträge in der Kategorie "Gennaker"

Flacher Rollgennaker / Code 0

Ihr Ansprechpartner

Jakob Enigl

Segelmacherei


Rückruf


Newsletter

Neuigkeiten, Angebote und Aktionen
Kein Spam!

Besuchen Sie uns
  • Adresse:
    Betriebsgebiet Jochen I 4
    7121 Gemeinde Weiden am See
    Österreich
    N 47.920467, E 16.876970
    Anfahrtsplan
  • Tel: +43 2167 400 38
  • Email:
  • ab  November 2019

    Montag  - Freitag:  9:00 - 13:00
    Samstag: geschlossen

     

Schreiben Sie uns

© 1983 - 2019 Maletschek Nautics | All rights reserved