Wochenend-Notfallnummer 9-18 Uhr: +43 676 33 888 92

Rollreffanlagen, Rollanlagen, Furler, Reffsysteme, GennakerbÀume, Masten, Genuaschienen

Jakob Enigl
Ihr Ansprechpartner:
Jakob Enigl Segelmacherei

Der Komfort in der Segelbedienung wird heutzutage immer wichtiger. Modernste Rollanlagen und Reffsysteme unterstĂŒtzen Sie das Maximum aus Ihrer Yacht herauszuholen. Gleichzeitig erhöht das einfache Reduzieren der SegelflĂ€che die Sicherheit bei einem aufziehenden Sturm.

  1. Der erste Schritt ist meist das NachrĂŒsten einer Rollanlage bzw. Rollreffanlage fĂŒr das Vorsegel.
  2. Immer populĂ€rer ist auch die Installation von Einleinenreffsystemen und Lazy Bags fĂŒr das Großsegel.
  3. Den finalen Schliff verpassen Sie Ihrem Boot mit einem Rollgennaker. Dieser vereint leichte Handhabung und Geschwindigkeit auch auf den Raum- und Vorwindkursen.

Wir sind HĂ€ndler fĂŒr alle gĂ€ngigen Rollsysteme und blicken auf ĂŒber 20 Jahre Erfahrung zurĂŒck. Dieses Wissen bezĂŒglich Funktion, Langlebigkeit und Wartbarkeit teilen wir gerne mit Ihnen und können so die individuell fĂŒr Sie perfekte Anlage anbieten. Lesen Sie auch unseren Blogartikel zum Thema.


 


Wir können komplette Masten oder auch nur Ersatzteile wie Salingbeschlag, Mastfuß, LĂŒmmelbeschlag, etc. besorgen. Wir haben dafĂŒr unter anderem Zugriff auf Produkte von Selden, Sparcraft, Z-Spars und Trimet.


Und noch ein Tipp: Selden Rodkicker mit integrierter Gasdruckfeder ersetzen einen herkömmlichen Niederholer und stĂŒtzen den Großbaum von unten, sodass das Großsegel bei wenig Wind besser getrimmt werden kann.

Haben Sie eine Frage?

Schreiben Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter!