Service- und Notfallnummer am Wochenende 9-18 Uhr: +43 676 33 888 92

Lazy Bag, Zipp Bag, Lazy Jacks, Main Drop System, Boom Drop

Jakob Enigl
Ihr Ansprechpartner:
Jakob Enigl Segelmacherei

Ein Lazy Bag ist eine am Baum integrierte Baumpersenning. Zusammen mit den Lazy Jacks (seitliche FĂŒhrungsleinen) ermöglicht es das Bergen und Auftuchen des Großsegels auch alleine. Besonders schön fallen durchgelattete Segel in die Tasche.


Die seitlichen Leinen (Lazy Jacks), die beim Segeln völlig lose sind und nicht stören, werden vor dem Bergen wieder gespannt, das Großsegel fĂ€llt auf den Baum, wo es zu liegen kommt. und kann auch durch einen einzelnen Segler durch die integrierte Baumpersenning (Lazy Bag) abgedeckt werden.

Ein weiterer Vorteil des Systems zeigt sich beim Reffen, denn der weggereffte Segelstoff flattert nicht umher, sondern ist bereits im Bag verstaut.

Wir fertigen Lazy Bags zweigeteilt: Ein Teil bleibt immer am Baum, der zweite, der sogenannte Kamin, schließt im Hafen die LĂŒcke vorne um den Mast herum.

Im Zusammenwirken mit einem Einleinenreff haben Sie so das richtige Paket um mit möglichst wenig Stress Segeln zu können.


Tipp: Alle AusfĂŒhrungs-Details finden Sie in unserem Blogartikel zum Lazybag!

Haben Sie eine Frage?

Schreiben Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter!