Service- und Notfallnummer am Wochenende 9-18 Uhr: +43 676 33 888 92

Ganzpersenning, Vollpersenning

Jakob Enigl
Ihr Ansprechpartner:
Jakob Enigl Segelmacherei

Die Voll- oder Ganzpersennig reicht vom Bug bis zum Heck ĂŒber das gesamte Schiff und geht wahlweise ĂŒber bzw. unter der Reeling an der Bordwand hinunter und bietet Schutz fĂŒr das gesamte Schiff. SelbstverstĂ€ndlich wird dabei der Zustieg aufs Boot berĂŒcksichtigt.

Eine Ganzpersenning wird fĂŒr Holzboote empfohlen (luftig!), fĂŒr GFK-Yachten ist aber meist eine Flach- oder Cockpitpersenning ausreichend und einfacher im Handling.


FĂŒr sehr viele Boote haben wir Fertigungsschablonen, falls nicht, wird immer eine Schablone angefertigt, um perfekte Passgenauigkeit zu erreichen. Das Anfertigen der Schnittvorlage erfolgt am Genauesten an Land und sollte daher am besten vor oder nach der Saison erfolgen.

Optionen:

  • zusĂ€tzlicher Zippeinstieg
  • Fenster
  • BelĂŒftungen
  • extra Ausnehmungen
  • SandsĂ€cke
  • eingenĂ€htes Bleiband oder Leine

Haben Sie eine Frage?

Schreiben Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter!