Pico

Wolfgang Maletschek
Ihr Ansprechpartner:
Wolfgang Maletschek Geschäftsführer

  • Freizeit- und Urlaubsjolle fĂĽr bis zu 3 Kinder oder 1 bis 2 Erwachsene
  • Auf dem Dach transportierbare Jolle in Thermoplastik-Sandwich-Konstruktion
  • Einfach zu reffen, auch auf dem Wasser
  • Hoher Baum fĂĽr mehr Kopffreiheit
  • Selbstlenzendes Cockpit: Wasser läuft sofort von alleine ab
  • Mit oder ohne Vorsegel  zu segeln
  • Der Pico besitzt ein Klappruder mit Auflaufschutz. Hinter dem Schwert ist ein Gummi StoĂźdämpfer eingebaut um im Fall des Auflaufens den Rumpf und das Schwert vor Beschädigungen zu bewahren
  • Der Pico ist in zwei AusfĂĽhrungen erhältlich: Standard und Sport. In der Standard AusfĂĽhrung (GroĂźsegel 5,1m²) sind die Segel aus Dacron und ohne Segellatten um das Reffen zu ermöglichen; die Sport Segel (GroĂźsegel 6,44 m²) sind aus einem Mylar Dacron Mix mit Segellatten im GroĂźsegel

Rumpfschale äußerst robust da aus PU hergestellt, komplett mit allen Beschlägen und Pico Leinenset, Steckschwert und aufholbares Patentruder, komplettes Rigg mit teilbarem Mast, reffbares Dacron-Großsegel (5,14 m²), Dacron-Fock (1,09 m²).

Factsheet

Länge3,58 m
Breite1,36 m
Tiefgang0,88 m
Großsegel5,14 m²
Großsegel Race6,44 m² (mit Latten, daher nicht reffbar)
Fock1,09 m²
Gewicht70 kg
Crew1-3 Personen
ErfahrungsanspruchAnfänger-Fortgeschrittene
RegattaniveauClub
Idealgewicht60-80 kg
TransportAutodach
DesignJo Richards
BauweiseThermoplastik-Sandwich (Tecrothene)
FarbeVela Grey (oder Gelb)

Videos

Youtube Video abspielen

Wir möchten das folgende Video von YouTube einbetten:

https://www.youtube.com/watch?v=uQA6C7lVoAM

Wenn Sie erlauben, das Video einzubetten, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Haben Sie eine Frage?

Schreiben Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter!