Service- und Notfallnummer am Wochenende 9-18 Uhr: +43 676 33 888 92

Tiwal 3 ab 6.250,00 €

Wolfgang Maletschek
Ihr Ansprechpartner:
Wolfgang Maletschek Geschäftsführer

Preise inkl. Mwst

Tiwal 3 5,2m² (ab Lager Frankreich)6.250,00 €
Tiwal 3 7,0m² (ab Lager Frankreich)6.550,00 €
Tiwal 3 reffbar von 7,0 auf 5,2m² (ab Lager Frankreich)6.750,00 €
Tiwal 3 mit 5,2m² und 7m² Segel (ab Lager Frankreich)7.050,00 €
Slipwagen530,00 €
Auslegerpolster265,00 €
elektrische Pumpe330,00 €
Persenning260,00 €
Vorfracht (Frankreich->Maletschek Nautics)190,00 €

Tiwal 3

Allein oder zu zweit ist die Tiwal 3 die Jolle fĂĽr alle ihre Abenteuer auf dem Wasser. Sie passt in den Kofferraum ihres Autos.

Ihr Aluminiumrahmen macht sie auch in einer frischen Brise effizient. Anfänger und erfahrene Segler sind gleichermaßen begeistert von ihren Gleiteigenschaften.

Tiwal 3 ist die Freude zu segeln, wo ich will und wann ich will!


Kommen sie für einen Törn an Bord

Verstaut im Kofferraum Ihres Autos nimmt die aufblasbare Jolle Tiwal 3 Sie mit auf den Ozean der Segelabenteuer.

Das Wochenende verspricht sonnig zu werden und Sie träumen von einem Ausflug aufs Wasser? Sie machen Urlaub an der Küste und sehnen Sich danach, in einer windigen Bucht zu segeln? Ihre Tiwal 3 liegt im Kofferraum Ihres Autos, kein Problem, wir nehmen Sie mit aufs Wasser!

Jolle Aufblasbare

Segeln

Ăśbernehmen sie die Pinne eines echten Segelboots

Leicht zu handhaben ist die aufblasbare Jolle Tiwal 3 ein Boot, das zum VergnĂĽgen von Jung und Alt gebaut wurde.

Sie ist vielseitig und fĂĽhlt sich auf dem Meer ebenso zu Hause wie auf Seen und segelt bei allen Winden, allein oder zu zweit.

Bequem und sicher für Anfänger, zeigt sie sich lebendig und leistungsstark in den Händen von sportlicheren Seglern auf der Suche nach Eindrücken und Abenteuern.

Entdecken Sie die umfangreichen Möglichkeiten.

Transport des Jolle Tiwal 3 in einem Auto

Transport

Ein kompaktes und einfach zu transportierendes Boot.

Im Kofferraum eines Autos oder Wohnmobils, im Flugzeug, an Deck einer Yacht oder von einem Fahrrad gezogen…

In zwei Taschen transportiert begleitet die Tiwal 3 sie überall hin, ohne Anhänger, für einen Törn nach Feierabend oder in Ihren Ferien!

In der restlichen Zeit nimmt sie wenig Platz weg, verstaut in einem Schrank oder einer (kleinen) Ecke der Garage.

Montage des Jolle Tiwal 3

Montage

Der Zusammenbau ist intuitiv und schnell.
Sie lieben Segeln, aber die lange Zeit bis zum Start macht Sie seekrank? In 20 Minuten ist die Jolle Tiwal 3 zusammengebaut (und wieder eingepackt), allein, ohne Werkzeug und besondere Kenntnisse, mit einfachen Clips und Klettverschlüssen. Das Tüpfelchen auf dem I: Ihre Pflege beschränkt sich auf das gelegentliche Abspülen.

Kurz gesagt: ein Boot ohne Belastungen.

Nahaufnahme der technischen Details der Tiwal 3

Segeljolle Tiwal 3

Design & Herstellung

Ein innovativer Entwurf und eine hochwertige Verarbeitung.

Modernste Materialien, ein auf das Nötigste reduziertes Rigg und eine gute Portion Mut!

Die aufblasbare Jolle Tiwal 3 ist eine Revolution in der Welt des leichten Segelns und das Ergebnis grĂĽndlicher Ingenieurs- und Gestaltungsarbeit.

Die mehrfach ausgezeichnete innovative Verbindung eines aufblasbaren Rumpfes mit einer Aluminiumstruktur verleiht der Tiwal 3 eine außergewöhnliche Steifigkeit.

Mit schon mehr als 1200 verkauften Booten ist die Tiwal 3 ein bewährtes Boot, das in Frankreich nach industriellen Standards hergestellt wird.

Technische Daten

Mast: Kohlefaser C50 (4.90m – 5 Teile)


Struktur: Eloxiertes Aluminium


Segel: North Sails in Dacron und Folie (5,20 m² oder 7 m²)


Blöcke: Harken


CE-Kategorie: D
 

Leergewicht: 50 kg


Maximale Zuladung:
200 kg / 2 Erwachsene
oder 1 Erwachsener + 2 Kinder


Maximale Belastung eines Auslegers:
110 kg


Tiefgang: 75 cm


2 Transporttaschen:
je 145 Ă— 40 Ă— 35 cm / 28 kg

Design und Abmessungen des Jollenrumpfes Tiwal 3

Auszeichnungen

Dieses Boot ist eine Bombe. Ich konnte nicht glauben, wie gut es segelt. Damit kann man wirklich SpaĂź haben, besonders bei einer guten Brise!

Chuck Allen, 2014 – Boot des Jahres

Von der Presse getestet

“Könner kommen jedenfalls auf ihre Kosten. Und bei schwachen Wind eignet sich Tiwal prima für Anfänger and Ungeübte.”

FAZ, Frankfurter Allgemeine

“Es lässt sich kinderleicht aufrichten mit den Füßen auf dem Ausleger und der Hand am Schwert.”

Segeln, 2018 – Tiwal vs Epoh Test

Videos

Youtube Video abspielen

Wir möchten das folgende Video von YouTube einbetten:

https://www.youtube.com/watch?v=zOyHqfcc9-Q

Wenn Sie erlauben, das Video einzubetten, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Youtube Video abspielen

Wir möchten das folgende Video von YouTube einbetten:

https://www.youtube.com/watch?v=mhS2w2TjO0w

Wenn Sie erlauben, das Video einzubetten, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Youtube Video abspielen

Wir möchten das folgende Video von YouTube einbetten:

https://www.youtube.com/watch?v=IDY2bdd1sxk

Wenn Sie erlauben, das Video einzubetten, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Youtube Video abspielen

Wir möchten das folgende Video von YouTube einbetten:

https://www.youtube.com/watch?v=x6qb6z6qyWM

Wenn Sie erlauben, das Video einzubetten, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Downloads

Haben Sie eine Frage?

Schreiben Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter!