Rufen Sie uns anTel: +43 2167 400 38
Email:
Follow Us:

Wing Foil - Thema Wing-Spannweite

  • Home
  • Blog
  • Wing Foil - Thema Wing-Spannweite
Wing Spannweite
26. Aug 2021

Wingfoilen ist leicht zugänglich und so kann man einen Wing problemlos auch mal einem Freund, der Freundin oder Kindern in die Hand drücken. Gerade zu Beginn ist aber nicht nur die Größe insgesamt entscheidend sondern besonders auch die Spannweite. Auch Großgewachsene haben anfangs (und bei sehr wenig Wind) durchaus Probleme den Wing so hoch in der Luft zu halten, dass das untere Flügelende nicht im Wasser streift. Noch wichtiger ist das Thema, wenn man mal an Land mit Longboard oder Mountainboard eine schnelle Runde drehen möchte. Der Kontakt zum Asphalt ist trotz der speziell verstärkten Kanten tunlichst zu vermeiden. Auch mit Schlittschuhen am Eis oder mit Ski/Snowboard ist ein Wing mit kleinerer Spannweite komfortabler im Handling.

Da man die Spannweiten nicht so einfach nachlesen kann, haben wir bei einigen Modellen nachgemessen und möchten euch die Ergebnisse nicht vorenthalten:
(rot hinterlegt haben wir selbst gemessen, den Rest recherchiert, ohne Gewähr)

HerstellerModellGrößeSpannweiteHöhe
CabrinhaCrosswing X26.03,45m2,20m
CabrinhaMantis5.03,44m1,96m
CabrinhaMantis6.23,76m2,15m
DuotoneFoil Wing Echo4.03,00m1,78m
DuotoneFoil Wing Echo5.03,38m1,93m
DuotoneFoil Wing Echo6.03,68m2,20m
DuotoneFoil Wing Echo7.04,00m2,15m
DuotoneUnit5.03,40m2,30m
EnsisWing5.23,44m2,07m
EnsisWing6.03,48m2,42m
F-OneSwing4.23,30m1,70m
F-OneSwing6.04,10m2,03m
F-OneStrike5.03,54m1,84m
NaishWing Surfer S265.33,10m1,95m
NaishWing Surfer S266.03,15m2,13m
OzoneWasp V14.02,90m1,70m
OzoneWasp V15.03,13m1,87m
OzoneWasp V24.02,97m 
OzoneWasp V25.03,32m 
OzoneWasp V26.03,64m 
RRDWind Wing Y254.02,95m1,78m
RRDWind Wing Y??5.03,15m 
SlingshotSlingwing V14.23,40m1,70m
VayuVving5.43,59m 
VayuVving LTD6.43,74m2,39m

Was dabei besonders auffällt: Der Vayu Vving hat schon eine richtig große Spannweite, während der Naish Wing Surfer selbst in 6m² noch handlich ist. Bei Naish ist überdies der 6er kaum breiter als der 5er. Beim Ozone Wasp V2 ist der 6er ganze 32cm breiter als der 5er, wohingegen bei Vayu der Schritt von 5m² auf 6m² wieder kleiner ausfällt (15cm). In 6m² ist der Crosswing X2 groß aber nicht zu groß, liegt also im Mittelfeld. Zusammenfassend empfiehlt sich mit Blick auf die Spannweite also besonders der Naish Wing Surfer für eher Kleingewachsene Winger bzw. für den Einsatz auf hartem Untergrund. Dazu kommt außerdem noch, das bei Naish das letzte Ende des Wingtips nochmals nach innen abgewinkelt ist um noch mehr "Bodenfreiheit" zu generieren. Überdies zählt er trotz Fenster auch gewichtsmäßig zu den ganz leichten Wings.


Falls ihr noch weitere Maße für uns habt, nehmen wir diese gerne in unsere Übersicht mit auf.


Tipp: Die vermessenen Wings und deren individuellen Merkmale seht ihr auch in unserem Video.

Update Sept. 2021: Wir haben den neuen Cabrinha Mantis bekommen, und auch dessen Spannweite eingetragen.


Weitere Blogeinträge

Neu bei Maletschek Nautics Wingfoilen (Wing Foil)

  • 21. Aug 2021

Brandneu bei uns eingetroffen: das aktuellste Material für den aufkommenden Action-Wassersport...

Temo - Der tragbare Elektromotor - neu bei Maletschek

  • 26. May 2021

Wir haben wieder einmal eine absolute spannende Produktneukeit für euch: Der ultraportable...

Pre-Season-Update (Newsletter Repost)

  • 13. Mar 2021

Liebe Wassersportfreunde!     das Eis ist

Rückruf


Newsletter

Neuigkeiten, Angebote und Aktionen
Kein Spam!

Haben Sie eine Frage?

Schreiben Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter!

Besuchen Sie uns
  • Adresse:
    Betriebsgebiet Jochen I 4
    7121 Gemeinde Weiden am See
    Österreich
    N 47.920467, E 16.876970
    Anfahrtsplan
  • Tel: +43 2167 400 38
  • Email:
  • Öffnungszeiten:
    Montag - Freitag 9-16 Uhr
    Samstag  9-12 Uhr

Schreiben Sie uns

© 1983 - 2021 Maletschek Nautics | All rights reserved